Informationen zum Schuljahr 2021/22

Liebe Eltern,

unser erklärtes Ziel für das Schuljahr 2021/22 ist täglicher Präsenzunterricht!

Jede Infektion, die schon vor Schulbeginn erkannt wird, erhöht die Sicherheit für uns alle – für alle Kinder und Lehrer*innen!

Bitte helfen Sie daher mit und lassen Sie Ihr(e) Kind(er) auf das Corona-Virus testen – am besten mit einem PCR-Test in einem Testzentrum oder auch mit einem Schnelltest in einer Teststation oder einer Apotheke. Die Tests dort sind für Sie weiterhin kostenlos.

Für die ersten Unterrichtswochen gilt im Schulhaus und im Klassenzimmer eine Maskenpflicht (medizinische Gesichtsmaske oder Textilmaske)

Die Maskenpflicht entfällt

  • während des Sportunterrichts
  • während einer Stoßlüftung des Klassen- oder Aufenthaltsraums.

Im Freien kann die Gesichtsmaske grundsätzlich abgenommen werden.

Wir testen 3x in der Woche! Montag /Mittwoch / Freitag

NEU: „PCR-Pooltestungen“ ab Ende September

Diese Tests sind einfacher für die Kinder und sind sehr zuverlässig. Bis dahin kommen auch dort zunächst Antigen-Selbsttests dreimal pro Woche zum Einsatz.

Auch Sie, liebe Eltern können dazu beitragen, das Virus zu stoppen – wenn Sie sich impfen lassen.

Bitte nehmen Sie dieses Angebot wahr und lassen Sie sich impfen!

Impfungen sind das wirksamste Mittel gegen das Corona-Virus!

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Kultusministeriums: https://www.km.bayern.de/eltern.html

 B. Altmann, Schulleitung